Gott ist überall.

Instagram Fotowettbewerb

1.11.2019 – 31.1.2020

Mitmachen und Preise gewinnen!
#gottistueberallFotowettbewerb
@schulstiftung_ekbo

Postet mit dem Hashtag #gottistueberallFotowettbewerb und dem Link @schulstiftung_ekbo Bilder von Kreuzen, die ihr in eurer Umgebung entdeckt – aber keine Kreuze von Kirchen, das wäre zu einfach. Hier mal ein paar Beispiele:

Mit eurer Hilfe könnten wir die Reichweite der Kampagne erweitern. Da es ja letztendlich um euch geht, wäre es nicht nur nett, sondern sogar ganz schlau, wenn ihr mitmacht. Danke dafür vorab!

Instagram Feed #gottistueberallFotowettbewerb

Hier seht ihr die bisherigen Beiträge der Teilnehmer*innen am Fotowettbewerb.

Preise

1.000 €

1. Preis

750 €

2. Preis

500 €

3. Preis

I. Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter dieses Fotowettbewerbs ist:

Evangelische Schulstiftung in der EKBO
–
Kirchliche Stiftung öffentlichen Rechts

Georgenkirchstr. 69


10249 Berlin

Vertretungsberechtigte/Vorstand
Vorstandsvorsitzender

Pädagogischer Vorstand: 
Frank Olie
Kaufmännischer Vorstand: 
Christina Lier

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnehmerkreis sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Die Teilnahme ist kostenlos. Mitarbeiter*innen der Schulstiftung sowie deren Angehörige selbst dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt der*die Teilnehmer*in diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

3. Teilnahmehandlung und Teilnahmeschluss

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch Upload/Hochladen eines Fotos auf dem Instagram Account des jeweiligen Teilnehmers mit dem Hashtag „#gottistueberallFotowettbewerb“ und dem Link „@schulstiftung_ekbo“. Das Foto soll Kreuze, die Teilnehmer*innen in ihrer Umgebung entdecken – allerdings keine Kreuze von Kirchen – beinhalten. Die Fotos sollen ausschließlich Alltagssituationen ohne Personen darstellen. Es können nur öffentliche Profile an dem Gewinnspiel teilnehmen, da Einreichungen von Nutzern*innen mit privaten Profilen nicht gesehen werden können.
Beginn des Gewinnspiels ist der 01.11.2019. Das Gewinnspiel endet am 31.01.2020 (Teilnahmefrist).
Teilnehmer*innen erklären sich bereit, die Preisübergabe im Rahmen von redaktionellen Presseveröffentlichungen begleiten zu lassen. Ebenfalls erhält die Schulstiftung das Recht, Name, Wohnort und Alter der gewinnenden Teilnehmer*innen im Rahmen von Publikationen kostenlos zu nutzen. Die*der Teilnehmer*in überträgt der Schulstiftung ein ausschließliches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Nutzungsrecht an seinem*ihrem Foto, im Besonderen zur Veröffentlichung im Internet. Die Verwendung von geschütztem Bildmaterial ist nicht gestattet. Die Verwendung von fremden Bildern, etwa aus dem Internet oder von Stockphoto-Anbietern, ist ausdrücklich nicht gestattet. Die Schulstiftung behält sich das Recht vor, nur Bilder in die Bewertung einzubeziehen, die rechtlich unbedenklich sind. Ein Anspruch auf Einbeziehung in den Fotowettbewerb besteht nicht. Gleichzeitig erklärt der*die Teilnehmer*in, dass es sich um eine eigene Idee handelt, welche frei von Rechten Dritter ist. Bei im Foto abgebildeten Werken, Kennzeichen oder sonstigen Gegenständen hat der*die Teilnehmer*in die erforderlichen Einwilligungen von den Betroffenen eingeholt. Der*die Teilnehmer*in wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der*die Teilnehmer*in den Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

4. Gewinnauslobung

Die Schulstiftung wählt durch ein Komitee aus erfahrenen Mitarbeiter*innen unter Berücksichtigung von Kreativität und den obigen Hinweisen drei Fotos aus und benachrichtigt die Gewinner*innen über die Kommentarfunktion im Post des Gewinnerfotos. Außerdem werden die Instagram Benutzernamen der Gewinner*innen im Instagram Account der Kampagne veröffentlicht und verlinkt.
Die drei besten Einsendungen erhalten als 1. Preis 1.000 €, als 2. Preis 750 € und als 3. Preis 500 €.
Die Gewinne erhalten Sie per SEPA-Überweisung, sofern Sie uns im Gewinnfalle Ihre Bankverbindung mitgeteilt haben, oder nach Aufforderung binnen 14 Tagen mitteilen möchten. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht werden.
Sofern die Gewinner*innen die Annahme des Gewinns durch Mitteilung ihrer Bankverbindung nicht in der vorgegebenen Zeit bestätigen, verfällt ihr Anspruch auf den Gewinn ersatzlos. Es wird dann nach gleichem Vorgehen ein*e Ersatzgewinner*in ermittelt.
Je Teilnehmer*in ist nur ein Gewinn möglich.

5. Freistellung von Instagram

Die Schulstiftung stellt Instagram von jeglicher Verantwortung im Zusammenhang mit diesem Fotowettbewerb frei. Die Schulstiftung kooperiert nicht mit Instagram und Instagram ist auch kein Mitveranstalter dieses Fotowettbewerbs.

6. Schlussbestimmungen

Bei Verdacht der Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen oder Manipulation behält sich die Stiftung das Recht vor, Teilnehmer*innen jederzeit ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Handelt es sich dabei um eine*n bereits ausgeloste*n Gewinner*in, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden; ein bereits ausgezahlter Gewinn kann zurückgefordert werden.
Ferner behält sich die Stiftung das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen keine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist.
Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt.

II. Datenschutz

Liebe Teilnehmer*innen, selbstverständlich steht der Schutz Ihrer Daten bei uns an erster Stelle. Zur Gewinnspielteilnahme ist die Angabe des Vor- und Nachnamens erforderlich. Nur im Falle des Gewinnens bedarf es der Mitteilung der Bankverbindung zum Zwecke der Übermittlung des Gewinns. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspieles verwendet, an keinen Dritten weitergeben und im Anschluss sicher gelöscht. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Abwicklung der Gewinnspielteilnahme gemäß Art. 6 Nr. 5 DSG-EKD. Teilnehmern stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen nach Art. 19 bis 25 DSG-EKD die Rechte auf Auskunft, Berechtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit zu. Wenn Sie keinen Gewinn erhalten möchten, benötigen wir keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen. Sofern Sie unter den glücklichen Gewinner*innen sind, werden wir Sie einmalig über Ihren Instagram Account gebeten, Ihre Bankverbindung mitzuteilen. Im Übrigen, insbesondere hinsichtlich der Verantwortlichen, des Datenschutzbeauftragten sowie der Betroffenenrechte, wird auf die Datenschutzbestimmungen dieser Website verwiesen.